Nach dem Regen kommt die Sonne

Running

Hallo Sportsfreunde. Eine neue Woche voller Impressionen und neuer Eindrücke liegt hinter uns. In dieser Woche gab es ausnahmsweise mal keine rettungsdienstlichen Einsätze die einen Besuch in der Notaufnahme erforderlich machten. Dafür gab es Post und viel Regen. Und dann noch mehr Regen. Aber am Ende schien die Sonne und eine neue Kamera haben wir jetzt auch.

Mama! Wir haben jetzt einen Hamster!

Im Herbst

Hallo Freunde. Eine weitere ereignisreiche Woche im Herbst liegt hinter uns. Inklusive der familieninternen Feiern zum 3. Oktober, einem Besuch in der Notaufnahme und einen Hamster haben wir jetzt auch.

Von Geburtstagen, Wahlen, Helden und der gewonnen Fehmarn-Challenge

Geburtstagstisch

Hallo Freunde der gepflegten Blogschreibschrift. Lange nichts gehört. Meiner Frau beklagte ich schon meine Schreibblockade. Aber sie machte sich nur lustig darüber und nannte es eine „Blogade“. Ja, natürlich. Sehr witzig. Im Prinzip hatte ich einfach keine Zeit und keine zündende Idee, kein Thema, worüber ich schreiben könnte. Da dachte ich mir, wozu ein spezielles Thema. Bei uns passiert auch so genug.

DIY - Bau Dir Dein Holzpferd selbst.

Holzpferd Scharniere

Hallo liebe Leser,

heute habe ich mal etwas aus der DIY-Ecke für Euch.
Meine Frau kam zwei Wochen vor dem 2. Geburtstag von TE1 (jetzt TE2) auf die glorreiche Idee, ein Holzpony wäre das absolut richtige Geschenk für sie. Aber bitte nicht eins von der Stange, ein bisschen individuell dürfe es schon sein. Also bauen wir uns selber eins. Kein Problem, so ein Pony ist doch schnell zusammengeschraubt. Hier liest Du was für ein Spaß so ein Pony macht und am Ende findest Du den Link zur Anleitung und Einkaufsliste.

Wenn Papa der Chef ist oder Beim Wäsche Aufhängen kannst Du nur Verlieren

Bruder Schwester
Hallo Sportsfreunde. Heute kommt mal wieder ein kleines Familien Update. Ich war mal wieder ein Wochenende lang für alle Kinder der Ansprechpartner. Die gute Nachricht zuerst: Alle Kinder freuen sich bester Gesundheit und haben das Wochenende ohne größere Blessuren überstanden. Die schlechte Nachricht: Leider ist der Sommer nun auch vorbei. Wir wechseln wieder auf Gummistiefel.

Kölner Triathlon

Hamburger Hauptbahnhof - Zwischenstation Kölner Triathlon
Hallo Moin. Eigentlich wollte ich dieses Mal nur über unseren Wochenendtrip nach Köln schreiben, aber unsere Erlebnisse in der Bahn füllen alleine schon einen Blog.

Als wir in die Bahn von Lübeck nach Hamburg stiegen, hätte es mir eigentlich schon klar sein sollen. Schließlich habe ich bei der Bahn meine Ausbildung genossen und war jahrelang Fernzugreisender. Im letzten Ausbildungsjahr sogar wöchentlich von Nürnberg nach Puttgarden an der Ostsee. Ich dachte in der Zwischenzeit hätte sich einiges verändert. Aber hätte, hätte Fahrradkette.

Morden im Norden - Bücher die Du als Nordic-Wannabe gelesen haben musst. Teil 1

Skandinavische Romane - Was Du als Nordic-Wannabe lesen musst
Hallo Moin. Wenn Du so ein richtiger "Nordic-Wannabe" sein möchtest, führt kein Weg an skandinavischer Literatur vorbei. Aus dem Sortiment meiner gelesen Bücher, zeige ich Dir, welche Du unbedingt gelesen haben solltest. Aber zieh dich warm an und lass das Licht an. Unter dem Sofa solltest Du vielleicht auch nochmal nachschauen. Nein. Nicht wegen den Chips von gestern Abend. Viel Spaß.

Nachtschicht - Wie meine Kinder mir wieder Leben einhauchen.

TR3-TR1
Hallo Moin. Als ich diesen Blog vor ein paar Wochen gestartet habe, wusste ich nicht so recht, wo die Reise hinführen soll. Ausser nach Dänemark. Vier Wochen später weiß ich es immer noch nicht so richtig. Ich lasse mich von der Welle tragen und schaue, wo die Reise hinführt. Heute erzähle ich euch wie meine Kinder mir nach der Nachtschicht neues Leben einhauchen. Sehr nett.

Der perfekte Tag in Hamburg

Freudenhaus
Hallo, Moin Sportsfreunde. Heute schreibe ich mal etwas „Off-Topic“. Neben meiner Leidenschaft für Dänemark gehe ich noch einer Anderen nach. Hamburg. Nicht nur dem HSV. Ich liebe diese Stadt, seit ich das erste Mal dort war. Das erste Treffen mit meiner Frau vor 17 Jahren fand auf der Empore des Hauptbahnhofs bei McDonalds statt. Seitdem ist Hamburg nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken.

Heute zeige ich Dir, wie du den perfekten Tag in Hamburg erlebst. Und wie Du so ganz nebenbei deine Frau glücklich machst.

10 Dinge die Du in Dänemark beachten solltest

10 Dinge die Du im Urlaub in Dänemark beachten solltest
Hej, in meinen letzten Artikeln habe ich Dir erzählt, wie toll Dänemark ist und wie Du dich zurecht findest. Es gibt aber auch ein paar Sachen, die Du im Urlaub beachteten solltest, wenn Du nicht zu Fuß nach Hause gehen möchtest. Hier ist mein 10 Punkte Plan für eine erfolgreiche Rückkehr

Von Miesmuscheln und WC-Enten

Von Miesmuscheln und%20WC Enten
Hallo Sportsfreunde. Der letzte Blogeintrag liegt schon etwas zurück. Ich war im Urlaub. Die, die schon etwas länger mitlesen, werden gleich erraten haben, wohin die Reise führte: Natürlich nach Dänemark.

Wie mache ich meine Webseite bekannter und warum die Leute Brötchen lieber mögen als Webseiten.

Facebook
Mittlerweile beschäftige ich mich seit einem Jahr mit der Programmierung von Internetseiten. Schnell musste ich feststellen das man so eine NEUE schnieke Webseite nicht einfach ins Netz stellen kann und fertig ist der Lack. Rechtliche Sachen wie Impressum und Datenschutz müssen Up-to-Date sein sonst gibt es mal Post von Andy-Abmahner.

Die Mentalität und das Arbeitstempo der Dänen

Anreise zur Arbeit in Roedbyhavn
Hallo Sportsfreunde. In meinem ersten Beitrag "Wie ich schon immer mal ins Ausland wollte ..." erzählte ich wie meine Reise nach Dänemark startete. Nun möchte ich von meinem Versuch mich dem dänischen Arbeitstempo und der Mentalität anzupassen, erzählen. Das ist gar nicht so leicht. Gefühlt wie der Tempowechsel nach dem von der Autobahn abgefahren ist und durch eine Tempo 30 Zone fährt.

Wie ich schon immer mal ins Ausland wollte und in Dänemark landete.

God Morgen Denmark

Ich habe mir schon immer gewünscht andere Länder zu sehen, andere Mentalitäten kennenzulernen und meinen Horizont zu erweitern. In meiner jugendlichen Naivität dachte ich mir, die Bundeswehr könnte mir das bieten. Also verpflichtete ich mich für 4 Jahre als Sanitätsunteroffizier mit der Option Auslandseinsatz in Afghanistan. Rückblickend frage ich mich schon wie man sich das wünschen kann. Jedenfalls klappte der Einsatz nicht, ich wurde aus dem Dienst entlassen und war immer noch nicht im Ausland. Schade eigentlich, ließ sich aber nicht mehr ändern.