Schon wieder Neues aus der Familie

IMG 0992

Jetzt geht's aber auch zu wie im Hühnerstall. Schlag auf Schlag wenn ich das mal so sagen darf. Im heutigen Beitrag über das Leben mit Kindern behandeln wir das Jagdverhalten selbiger und die Folgen natürlich. Spannend wird es auch im Baumarkt und wieso ist Rammstein eigentlich immer präsent?


1. Norddeutsche Griller sind härter

Ideen haben sie ja, die Zwerge. Aus Sicherheitsgründen entfache ich den Grill draußen nicht nur mit Grillanzünderstücken, ich gehe auch in die Einfahrt und mache das Gartentor zu. Sicher ist sicher. Die beiden hängen dann zwar wie Sandsäcke am Tor und betteln aber das tangiert mich meist nicht. Neulich haben sie sich ebenso schnell wieder zurückgezogen, wie sie den Zaun bestiegen haben. Ein kleiner Mini-Grill wurde irgendwoher gezaubert. Vermutlich aus der gleichen Ecke in der der Weihnachtselch immer noch sein Dasein fristet. Flache Steine wurden aus dem ganzen Garten zusammengetragen und ordentlich auf dem Grill verteilt. Und zum Schluss selbstverständlich auch noch ordentlich angerichtet auf dem Tisch serviert. Klasse Kids! Norddeutsche Griller sind eben härter, denn sie haben den Willen zum Grillen!

Griller

Grillgut

2. Wie fange ich das Essen?

Sorgen machte ich mir erst als die beiden begannen ihr eigenes Essen zu fangen. Man liest ja immer wieder von Kindern die gern mal Käfer oder Ameisen essen. Unsere mögen Krabbeltiere so gar nicht! Und aus diesem Grund wird hier geschaut wie man sich Nahrung auf alternativen Wegen beschaffen kann. Ich lasse das folgende Foto mal für sich sprechen.

DieFalle

Wir sehen hier eine äußerst präzise Schlingenfalle. Selbst der Held meiner Jugend, Crocodile Dundee hätte es nicht besser machen können. Als Köder wird ein delikates Stück Käsebrötchen vom lokalen Bäcker verwendet. Ziel dieses Jagdausfluges war das Fangen eines Vogels. Laut Aussage der Kinder natürlich.

3. Der Tag danach

Die Situation am Morgen danach. Ein Vogelkadaver auf der Terrasse, die Kinder waren sehr erschrocken und dachten natürlich an die Lebendfalle vom Tag zuvor. Ich vermute aber eher das der Vogel vom Käsebrötchen so satt war, dass er beim Versuch unser Haus zu überfliegen nicht mehr rechtzeitig an Höhe gewann und leider mit unserer Terrassentür kollidierte.

4. Amerika

Meine Tochter ist schon eine richtig ausgezeichnete Schnackbacke. Nicht, das sie ein scheinbar unendliches Portfolio an Gesichtsausdrücken und Grimassen hat, nein, die Schnute steht nicht still und aufnahmefähig ist sie um ein vielfaches als ihr Vater. Letztens haben die Zwerge und ich die hintere Reihe in der Familienkutsche belegt. Natürlich während der Fahrt. TE3 zählte mir auf wer alles ausgestorben sei: Dinosaurier, ja, Krokodile, ja, äh halt, nein. Krokodile sind natürlich nicht ausgestorben.
Selbstverständlich hatte ich auch einige Kontinente bereit in denen Krokodile noch zum Inventar gehören: Australien, Amerika … . Plötzlich legte die Kleine los: „Amerika, Amerika ist wunderbar!“ Eine rezitierte Textstelle aus einem Rammstein Song aus dem Mund einer Dreijährigen? Wer hat ihr das beigebracht?

5. Im Baumarkt

Was ich auf keinen Fall mehr machen sollte: Mit meinen Kindern in den Baumarkt fahren. Herrgott im Himmel. Das ist ja das reinste Paradies für die Beiden. Wir wollten eigentlich nur ein bisschen Spielsand für die Terrasse holen. Aber ich bin jetzt stolzer Besitzer von, 4 Sack Spielsand, 2 Brettern Holz deren Sinn sich mir noch nicht so ganz erschließt und einem Anschlussrohr samt Syphon für ein Waschbecken. Wobei ich hier nicht unerwähnt lassen sollte, dass wir eine längere Diskussion hatten und ich das teure Metallrohr gegen die günstigere Plastikversion eintauschen konnte. Konsequent bin ich!

#NeverStopExploring
#NordischbyNature
#ostseeblogger



{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

Hallo Moin, schön das Du mich auf meiner Seite besucht hast. Ich hoffe du hattest Spaß und wir können jetzt Dein Projekt beginnen. Oder Du schaust mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei.
       
  •    
  •    
Cookies

Hier finden sie eine Übersicht der verwendeten Cookies. Wir unterscheiden in essenzielle Cookies die für den Betrieb der Webseite erforderlich sind und Cookies die das Nutzungsverhalten analysieren. Zum Beispiel Zugriffszahlen, Sitzungsdauer etc. Lies hier auch den Abschnitt Google Analytics in der Datenschutzerklärung. Du kannst dem so genannten Tracking unter "Marketing" widersprechen.

Essenzielle Cookies

pagekit_session

Funktion: Benutzer zwischen den Seiten erkennen

Gültig bis: Dauer der Sitzung

exitintent

Funktion: Lässt ein Popup erscheinen in dem du animiert wirst, mir in sozialen Netzwerken zu folgen.

Gültig bis: 10 Tage

Cookieconsent_Status

Funktion: Einwilligung im Cookiebanner

Gültig bis: 1 Jahr

ga-disable-UA-92305884-1

Funktion: Abschalten des Tracking durch Google Analytics

Gültig bis: 31.12.2099

Marketing Cookies

Google Analytics

Funktion: Diese Cookies werden dazu verwendet, Informationen darüber zu sammeln, wie viele Besucher unsere Websites besuchen. Wir verwenden die Informationen für die Zusammenstellung von Berichten und als Hilfsmittel für die Verbesserung der Website. Die Cookies sammeln Daten in anonymer Form; darunter fallen auch die Anzahl der Besucher auf der Website, die Angabe, woher die Besucher zur Website gekommen sind, und die Seiten, die sie besuchen. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie hier:
http://www.google.co.uk/intl/en/ analytics/privacyoverview.html. Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link (googleoptout){"label":"Tracking deaktivieren"}

klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern.

Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren

Gültig bis:
_ga: 2 Jahre
_gid: 2 Tage
_gat_gtag_UA_92305884_1: 1 Woche