Fakenews Check Woche 15

Fake%20News%20Check

Moin und Ahoi. Hier kommen die einzigen News die ihr braucht. Der Fakenews Check der Woche. Ich erkläre euch kurz die wichtigsten Meldungen der vergangenen Tage und deren Zusammenhänge und ihr braucht keine Zeitung mit Bildern mehr kaufen!


Fakenews Check:

Moin und Ahoi „Bitte-keine-Werbung-Briefkasten Besitzer“ ! Was ist nur schon wieder auf der Welt los? Brannte doch neulich in Stuttgart eine Abgas Messanlage nieder. Auwei, schrien die Ökos, Eine sofortige unabhängige Untersuchung ergab massive Belastungen beim Abbrennen der Station! Bis auf weiteres werden alle Messstationen aus der Innenstadt verbannt. Ich sage, richtig so! Da ist Feuer drin!
Probleme auch beim Zoll. Die Schmuggelrouten haben sich verlagert. Es wird vermehrt über die Post illegal eingeführt. Na klar. Finde mal so einen Pandabär oder gar ein Nashorn in der Verteilstelle. Einfach zu übersehen, kann ich mir schon vorstellen!
Da kommt die Nachricht vom USB Stick gerade richtig um die Ecke. Endlich kann man ihn schnell, ohne Datenverlust entfernen. Beeindruckend! Das einzige was ich je verloren hatte, war die Contenance wenn die blöde Warnmeldung mal wieder auf dem Schirm erschien.
Und so eben bekommen wir noch eine aktuelle Topfmeldung über den Äther: Schwarzes Loch fotografiert! Ich war natürlich ganz nah dran und konnte auch schon den einen oder anderen Blick drauf werfen! Hab die Gorch Fock und meine letzte Überweisung ans Finanzamt drin gesehen! Damit wäre auch dieses Rätsel der Menschheit endlich gelöst. Zeit für Kaffee! Ich hoffe ihr seid jetzt wieder eine Runde schlauer 💡🔌. Zeit für Kaffee ☕️ !

Zuerst erschienen bei Dorfworker_Official_Daydreamer auf Instagram!

#NeverStopExploring
#NordischbyNature
#ostseeblogger



{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

Hallo Moin, schön das Du mich auf meiner Seite besucht hast. Ich hoffe du hattest Spaß und wir können jetzt Dein Projekt beginnen. Oder Du schaust mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei.
       
  •    
  •    
Cookies

Hier finden sie eine Übersicht der verwendeten Cookies. Wir unterscheiden in essenzielle Cookies die für den Betrieb der Webseite erforderlich sind und Cookies die das Nutzungsverhalten analysieren. Zum Beispiel Zugriffszahlen, Sitzungsdauer etc. Lies hier auch den Abschnitt Google Analytics in der Datenschutzerklärung. Du kannst dem so genannten Tracking unter "Marketing" widersprechen.

Essenzielle Cookies

pagekit_session

Funktion: Benutzer zwischen den Seiten erkennen

Gültig bis: Dauer der Sitzung

exitintent

Funktion: Lässt ein Popup erscheinen in dem du animiert wirst, mir in sozialen Netzwerken zu folgen.

Gültig bis: 10 Tage

Cookieconsent_Status

Funktion: Einwilligung im Cookiebanner

Gültig bis: 1 Jahr

ga-disable-UA-92305884-1

Funktion: Abschalten des Tracking durch Google Analytics

Gültig bis: 31.12.2099

Marketing Cookies

Google Analytics

Funktion: Diese Cookies werden dazu verwendet, Informationen darüber zu sammeln, wie viele Besucher unsere Websites besuchen. Wir verwenden die Informationen für die Zusammenstellung von Berichten und als Hilfsmittel für die Verbesserung der Website. Die Cookies sammeln Daten in anonymer Form; darunter fallen auch die Anzahl der Besucher auf der Website, die Angabe, woher die Besucher zur Website gekommen sind, und die Seiten, die sie besuchen. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie hier:
http://www.google.co.uk/intl/en/ analytics/privacyoverview.html. Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link (googleoptout){"label":"Tracking deaktivieren"}

klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern.

Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren

Gültig bis:
_ga: 2 Jahre
_gid: 2 Tage
_gat_gtag_UA_92305884_1: 1 Woche