Eine Wanderung in Eutin

Wanderung%20in%20Eutin

Hallo Moin! Heute nehme ich euch mal auf einen kleinen Ausflug mit. Eigentlich schon eine kleine Wanderung. Klingt komisch, ist aber so. Wir können nämlich noch viel mehr als nur Quatsch machen. Die kleine Reise geht in die Kreisstadt Eutin in Ostholstein. Hier war ich jahrelang bei den regulären Streitkräften stationiert und die machen bekanntlich gerne Sport. Am liebsten Ausdauersport. Auf diese Weise lernte ich die wunderschöne Umgebung von Eutin laufender und marschierender Weise kennen.


1. Wo geht's lang

Besonders angetan war ich stets von den Wegen am Großen Eutiner See. Stupide geradeaus laufen zählt nämlich nicht zu meinen Favoriten im Laufsport, aber auf einer Runde am See gibt’s immer was zu entdecken. Besonders die Runde um die Fissauer Bucht ist mir in guter Erinnerung. Das ist der Teil des Eutiner Sees, in den die Schwentine mündet und auch gleich wieder abbiegt.

Wanderung Eutin Karte

2. Die Schwentine

Den meisten Nordlichtern ist die Schwentine bestens bekannt. Mit 67 km ist sie einer der längsten Flüsse Schleswig-Holsteins und durchquert einige Seen auf ihrem Weg Richtung Schwentine Mündung in Kiel. Außerdem ist sie befahrbar. Auf vielen Seen finden regelmäßige Rundfahrten mit Passagierschiffen statt und du kannst sie auf vielen Etappen selbst mit dem Kanu erkunden.

Die Schwentine entspringt nahe dem höchsten Berg in Schleswig-Holstein, dem Bungsberg. Kleines Kuriosum hier: Am Bungsberg befindet sich ein Skilift. Ja, richtig gehört. Sollte tatsächlich mal Schnee liegen, kommen die Leute in Scharen um zu Rodeln oder Ski zu laufen. Mehr über die Schwentine und die Seen erfährst du hier.

3. Erstmal Eis

Wir gehen heute zusammen um die Fissauer Bucht. Idealerweise lässt du das Auto schon an der Schwimmhalle in Eutin (1) stehen. Hier darf man 2 Stunden kostenlos parken und im Normalfall ist das auch völlig ausreichend. Selbst mit Kindern auf der Runde. Vor der Schwimmhalle halten wir uns rechts und passieren den Ruderclub und bewundern den blühenden Rhododendron. Die Parkanlage am See und dem Eutiner Schloss ist eine Augenweide. Hier fand vor einigen Jahren auch die Landesgartenschau Schleswig-Holsteins statt. In der Mitte befindet sich ein toller Spielplatz und beim Seglerverein (2) stärkt man sich erstmal ordentlich mit einem Eis, bevor es in den Wald geht.

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

4. Die Fasaneninsel

Wir gehen weiter Richtung Bebensee Brücke. Diese Brücke trennt quasi die Fissauer Bucht vom Rest des See’s. Gut zu Erkennen, die Fasaneninsel (3) mitten im See. Diese Insel ist faktisch in Privatbesitz und darf nicht betreten werden. Meine Recherchen ergaben, dass sich tatsächlich seit Jahren um die Insel gestritten wird.

Die Stadt Eutin versucht ein Vorkaufsrecht für das Eiland geltend zu machen. Ziel ist wohl, die Insel der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im 9. Jahrhundert stand auf der Insel nämlich die Burg Utin, von der sich der Name Eutin ableitet. Um das Jahr 1100 herum wurde die Burg zerstört, doch die Siedlung am Seeufer, verbunden mit einer Brücke, wurde beibehalten.

Man kann also sagen das die Insel, die Wiege der Stadt ist. Man darf gespannt sein wie die Gerichte entscheiden werden. Der Name Fasaneninsel stammt noch aus Hochzeiten des Eutiner Schlosses und beherbergte eine Fasanerie zur Jagd.

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

5. Die Badeanstalt

Linker Hand befindet sich die historische Badeanstalt von Eutin (4). Erbaut um 1913 und fast gänzlich aus Holz erbaut, ist sie eines der Wahrzeichen der Stadt. Zumal es in Deutschland nur noch sehr wenige dieser Anlagen gibt. Selbstverständlich ist die Badeanstalt während der Sommermonate geöffnet.

Wanderung Eutin Karte

6. Im Wald

Weiter geht die Reise mit den Kindern und den Laufrädern. Wir halten uns links und tauchen in den Wald (5) ein. Steigen ein wenig empor und schauen durch die Bäume auf den See. Hier hat man nicht mehr das Gefühl direkt an der Küste zu sein. Es fühlt sich eher wie ein Ausflug im Harz an. Über Stock und Stein geht’s weiter. Leider habe ich kein passendes Fotomaterial, da ich hinter zwei wahnsinnigen Kindern mit dem Laufrad hinterherlaufen musste. Aber seht selbst.

Wenn du dich im Wald rechts hältst, erreichst du das Fritz-Latendorf-Stadion. Spielstätte von Eutin 08, die es sogar bis in die Regionalliga schafften. Das malerisch gelegene Stadion habe ich in schweißtriefender Erinnerung. So war ich zur Sanitätsunterstützung einer Vereidigung im Hochsommer eingeteilt. Herrlich, wie wir die Tartanbahn mit den Soldaten auf den Tragen auf und ab liefen.

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

7. Fissau

Aber wir halten uns weiterhin links und verlassen das „Gebirge“ gehen einen malerischen Pfad entlang der Schwentinemündung und überqueren diese (6) nun im Eutiner Ortsteil Fissauer Bucht. Der Fluss ist hier nicht schiffbar und auch das Befahren mit dem Kanu ist untersagt. Hier sieht die Schwentine noch sehr ursprünglich aus.

Wir gehen weiter durch das malerische Dorf (7). Alte Häuser umgebaute Scheunen, verwunschene Gärten, hier gibt’s viel zu sehen ehe wir an der Hauptstraße wieder links Richtung Eutin abbiegen.

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

8. Zurück zum Auto

Über Pferde- und Kuhwiesen überqueren wir abermals die Schwentine (8). Hier fließt sie aus dem Eutiner See Richtung Kellersee und Malente ab. Wir aber halten uns am See entlang und erreichen wieder die Schwimmhalle. Wir haben sogar noch kurz Zeit um am Piratenschiff ein wenig zu poltern ehe die Parkscheibe ausläuft.

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

Wanderung Eutin Karte

9. Fazit

Ein fantastischer Spaziergang der alles beinhaltet. Wasser, Flüsse, romantische Brücken, Berge, Wald und Spielplätze. Der Spaziergang ist uneingeschränkt mit Kinder zu empfehlen. Auch, wenn ihr im Wald laufen müsst.

Und jetzt seid ihr dran, wo in Ostholstein, Plön und Kiel muss ich noch Spaziergänge testen? Wir freuen uns darauf!

Wanderung Eutin Karte

#NeverStopExploring
#NordischbyNature
#ostseeblogger



{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

Hallo Moin, schön das Du mich auf meiner Seite besucht hast. Ich hoffe du hattest Spaß und wir können jetzt Dein Projekt beginnen. Oder Du schaust mal bei mir in den sozialen Netzwerken vorbei.
       
  •    
  •    
Cookies

Hier finden sie eine Übersicht der verwendeten Cookies. Wir unterscheiden in essenzielle Cookies die für den Betrieb der Webseite erforderlich sind und Cookies die das Nutzungsverhalten analysieren. Zum Beispiel Zugriffszahlen, Sitzungsdauer etc. Lies hier auch den Abschnitt Google Analytics in der Datenschutzerklärung. Du kannst dem so genannten Tracking unter "Marketing" widersprechen.

Essenzielle Cookies

pagekit_session

Funktion: Benutzer zwischen den Seiten erkennen

Gültig bis: Dauer der Sitzung

exitintent

Funktion: Lässt ein Popup erscheinen in dem du animiert wirst, mir in sozialen Netzwerken zu folgen.

Gültig bis: 10 Tage

Cookieconsent_Status

Funktion: Einwilligung im Cookiebanner

Gültig bis: 1 Jahr

ga-disable-UA-92305884-1

Funktion: Abschalten des Tracking durch Google Analytics

Gültig bis: 31.12.2099

Marketing Cookies

Google Analytics

Funktion: Diese Cookies werden dazu verwendet, Informationen darüber zu sammeln, wie viele Besucher unsere Websites besuchen. Wir verwenden die Informationen für die Zusammenstellung von Berichten und als Hilfsmittel für die Verbesserung der Website. Die Cookies sammeln Daten in anonymer Form; darunter fallen auch die Anzahl der Besucher auf der Website, die Angabe, woher die Besucher zur Website gekommen sind, und die Seiten, die sie besuchen. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie hier:
http://www.google.co.uk/intl/en/ analytics/privacyoverview.html. Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link (googleoptout){"label":"Tracking deaktivieren"}

klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern.

Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren

Gültig bis:
_ga: 2 Jahre
_gid: 2 Tage
_gat_gtag_UA_92305884_1: 1 Woche